Mittwoch, 23. Mai 2018

Casanana
Foto: © Polizei | Symbolfoto

Polizei warnt vor ausländischer Teerkolonne

Vogelsbergkreis | In der Region Vogelsberg durchreist derzeit eine betrügerische Teerkolonne die Ortschaften, um Asphaltierungsarbeiten zur Sanierung ihres Hofes anzubieten.
Unter dem Vorwand, noch Asphalt von einer Baustelle übrig zu haben, bieten die vermeintlichen Straßenarbeiter ihre Arbeiten an. Später jedoch werden die ahnungslosen Opfer für unqualifizierte Arbeitsleistungen teuer zur Kasse gebeten.

Es kommt auch vor, dass der vereinbarte Preis schon während der Teerarbeiten einkassiert wird.

Ihre Polizei rät Ihnen, sich auf keine Geschäfte mit den reisenden Teerkolonnen einzulassen. Angebotene Arbeiten werden nicht vollständig und nur mangelhaft durchgeführt.

Veröffentlicht von:

weitere Empfehlungen der Redaktion

Jetzt Facebook-Fan werden

Bleiben Sie immer up to date und erhalten Sie die neusten Nachrichten aus der Region Hessen auch auf Facebook.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen