Mittwoch, 23. Mai 2018

Casanana

Brand im Industriegebiet in Dietzenbach

Symbolfoto: © Paul-Georg Meister/pixelio.de

Symbolfoto: © Paul-Georg Meister/pixelio.de

Dietzenbach (ots) | Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei rückten am späten Mittwochnachmittag zu einem Brand in die Grenzstraße aus.
Kurz vor 17.30 Uhr wurde das Feuer in einer Recyclingfirma im Industriegebiet gemeldet. Da die Rauchschwaden zeitweise auch in Richtung Stadtgebiet zogen, forderte die Polizei die Anwohner in dem betroffenen Gebiet über Lautsprecher sowie über Rundfunkdurchsagen auf, Fenster und Türen vorsorglich geschlossen zu halten.
Mehrere Messungen der Feuerwehr ergaben, dass zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für die Anwohner bestand. Personen wurden nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt.

Aufgrund der Löscharbeiten kam es zu Behinderungen im Berufsverkehr, ebenso war der S-Bahnverkehr beeinträchtigt. Die Ursache des Feuers ist noch unklar und Beamte der Kriminalpolizei haben bereits erste Ermittlungen aufgenommen.

Veröffentlicht von:

weitere Empfehlungen der Redaktion

Jetzt Facebook-Fan werden

Bleiben Sie immer up to date und erhalten Sie die neusten Nachrichten aus der Region Hessen auch auf Facebook.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen