Mittwoch, 23. Mai 2018

Casanana

24-Jährige bei Frontalunfall ums Leben gekommen

(24h/khh) Dietzhölztal-Steinbrücken 08.12.2017 | Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der L3042, kurz hinter dem Ortsausgang von Steinbrücken, ein tragischer Verkehrsunfall.

Eine 24-Jährige war mit ihrem Seat aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten und dort frontal mit dem Pkw eines 21-Jährigen kollidiert.

Der per Rettungshubschrauber „Christoph 25“ eingeflogene Notarzt versuchte noch die junge Frau zu reanimieren, jedoch leider ohne Erfolg. Der 21-Jährige Unfallgegner wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die L3042 musste im Bereich der Unfallstelle für mehrere Stunden komplett gesperrt werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache aufgenommen.

Fotos: 24hessen.de

 

Veröffentlicht von:

weitere Empfehlungen der Redaktion

Jetzt Facebook-Fan werden

Bleiben Sie immer up to date und erhalten Sie die neusten Nachrichten aus der Region Hessen auch auf Facebook.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen