Mittwoch, 23. Mai 2018

Casanana
Foto: © Fritsch

VIDEO: Tragische Unfallserie auf der A 45 – Junger Mann stirbt und mehrere Personen schwer verletzt

Linden | Mehrere Stunden dauerte am Sonntagabend die Vollsperrung auf der A 45 bei Gießen an. Bei dem Unfall kam eine Person ums Leben. Vier Personen wurden schwer verletzt. Acht Personen wurden leicht verletzt. Bei der Unfallserie entstand ein Sachschaden von etwa 50.000 Euro.

Zunächst war es gegen 17.10 Uhr auf der stark befahrenen A 45 bei Linden zu zwei leichteren Auffahrunfällen gekommen. Bei diesen beiden Unfällen, die sich auf den Fahrstreifen in Richtung Hanau ereigneten, waren fünf Fahrzeuge beteiligt. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Im Anschluss kam es zu einem Rückstau.

Unmittelbar danach kam es dann bei Linden zu dem schweren Unfall, bei dem ein 24-Jähriger ums Leben kam. Ein 60-Jähriger aus Wetzlar, der an das Stauende heranfuhr, konnte seinen PKW zunächst noch rechtzeitig abbremsen. Der nachfolgende 38-Jährige aus Frankfurt fuhr dann mit seinem Fahrzeug auf den stehenden PKW des Wetzlarers auf. Ein 61-jähriger Mann aus Datteln konnte sein Auto unmittelbar danach noch rechtzeitig abbremsen. Offenbar konnte der 24-Jähriger Frankfurter mit seinem PKW im Anschluss nicht mehr abbremsen und fuhr auf den PKW des 61-Jährigen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der PKW des 61-Jährigen noch auf das Auto des 38-Jährigen geschoben. Im Anschluss fuhr ein 53-Jähriger aus Nürnberg noch auf den PKW des Frankfurter auf.

Der 24-Jährige wurde unmittelbar nach dem Unfall in eine Gießener Klinik gebracht. Dort erlag er jedoch an seinen schweren Verletzungen. Vier weitere Personen mussten wegen schwerer Verletzungen in umliegende Kliniken gebracht werden.

Die Unfallstelle war danach für mehrere Stunden gesperrt. Ein Sachverständiger wurde eingeschaltet. Die Ermittlungen dauern im Moment noch an. (ots)

Veröffentlicht von:

weitere Empfehlungen der Redaktion

Jetzt Facebook-Fan werden

Bleiben Sie immer up to date und erhalten Sie die neusten Nachrichten aus der Region Hessen auch auf Facebook.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen