Mittwoch, 23. Mai 2018

Casanana

Offenbacher Polizei sucht nach Renate Dachtler

(24h/ots) Offenbach | Wo ist Renate Dachtler? Das fragen derzeit die Beamten der Vermisstenstellte der Offenbacher Kriminalpolizei und bitten die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche.

Die  vermisste Renate Dachtler aus Langen. (Foto: Polizei)

Die vermisste Renate Dachtler aus Langen. (Foto: Polizei)

Die 69-Jährige verließ am Donnerstag gegen 14 Uhr ihre Wohnung in der Konrad-Adenauer-Straße und wollte spazieren gehen. Seither ist sie nicht nach Hause zurückgekehrt. In der Vergangenheit suchte sie öfters den Bereich um den „Paddelteich“ auf. Frau Dachtler gilt als orientierungslos und ist dringend auf Medikamente angewiesen. Sie ist 1,73 Meter groß und kräftig. Über die Bekleidung von Frau Dachtler ist nichts bekannt.

Wer die Vermisste gesehen hat, wird um Anruf bei der Kriminalpolizei in Offenbach unter der Rufnummer 069 8098-1234 gebeten.

Veröffentlicht von:

weitere Empfehlungen der Redaktion

Jetzt Facebook-Fan werden

Bleiben Sie immer up to date und erhalten Sie die neusten Nachrichten aus der Region Hessen auch auf Facebook.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen