Mittwoch, 23. Mai 2018

Casanana

Straßenglätte: 26-Jähriger nach Unfall verletzt in Klinik gebracht

Reichelsheim (Odenwaldkreis) | Vermutlich durch auftretende Straßenglätte ist am Dienstagmorgen (20.1.2015) ein 26-Jähriger aus Bad König auf der Bundesstraße 47 von der Fahrbahn abgekommen. Der Seatfahrer verlor gegen 7.20 Uhr in Richtung Reichelsheim-Gersprenz nach einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto kippte auf die Beifahrerseite und blieb vor einem Abhang an einem Baum hängen. Der 26-Jährige war im Auto eingeklemmt und konnte sich nicht alleine aus der Situation befreien.

Um einen etwa zehn Meter tiefen Absturz zu verhindern, sicherte die Feuerwehr Reichelsheim das Auto mit Lastenseile. Mit Verletzungen am Oberkörper ist der junge Mann geborgen und ins nächste Krankenhaus gebracht worden. Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro.

Für die Dauer der Bergungsmaßnahmen wurde der Streckenabschnitt zwischen der Einmündung der Bundesstraße 38 in Beerfurth und der Einmündung Richtung Ober-Kainsbach auf der Landesstraße 3260 für etwa eine halbe Stunde voll gesperrt.

(ots)

Veröffentlicht von:

weitere Empfehlungen der Redaktion

Jetzt Facebook-Fan werden

Bleiben Sie immer up to date und erhalten Sie die neusten Nachrichten aus der Region Hessen auch auf Facebook.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen